Golf 7  / 24 Tamiya Maßstab 1:10

Am Anfang dieses Projektes stand die Lackierung der Karosserie. Im der Vorplanung entwickelte sich das Projekt mehr und mehr und am Ende wurde dem Kunden ein absolut einmaliges Unikat  mit einem hohem Personalisierungsgrad übergeben.

 

Der Golf 7 wurde im Rennstalldesign und Wunschfarben lackiert. Da es ein Showmodell fürs Wohnzimmer ist, wurde das Fahrwerk von uns selbst entwickelt und gebaut. Ziel war es eine Einstellmöglichkeit der Radachsen und Karosseriehöhe (Bodenfreiheit) zu erhalten. Zudem wurde eine Imitation von brembo Bremssätteln erstellt. Besonders erwähnenswert ist auch die Innentönung der Scheiben die nach außen mit einen tollen Glanz auftreten. Hingegen wurde die Karosserie mit einem 2 K Mattlack lackiert was für einen tollen Kontrast sorgt.

 

Das Modell und der Carbonsockel wurden für kundenseitige Montage eine Soundanlage und LED- Beleuchtung vorbereitet. Damit das so richtig blinkt wurden die Lampenreflektoren mit Chrom beschichtet.

Das fertige Modell

Promotionvideo

Lackierung des Modellautos

Herstellung des Echtcarbonpodium

Airbrush Fachverband
Qualifizierter Airbrushbetrieb

Google Bewertungen


Verantwortlich für den Inhalt:

Harry Heffels

Huiskensstraße 51

47877 Willich

fineart-airbrush@gmx.de

Anrufen Tel. 01575-5652447

Anrufen Tel. 02156-494845

Letzte Aktualisierung: 28.09.2022